Crossdogging

Beim Crossdogging handelt es sich um eine sehr kreative Beschäftigung für Menschen, die Freude daran haben mit ihrem Hund zu interagieren und neue Dinge auszuprobieren.

 

Beim Crossdogging gilt es Anfang des Monats drei Monatsaufgaben und dannach jede Woche fünf kniffelige und lustige Aufgaben im Zirkeltraining, wovon Drei zu den Monatsaufgaben passen.

 

Nicht exzessives Arbeiten, sondern die vielfältige Auslastung der Hunde steht im Vordergrund. Die Aufgaben gehen querbeet durch alle Bereiche des Hundetrainings bzw. Hundesports wie z. B. Frisbee, Trickdog, Longieren, Obedience, Trailen, Agility, Apport und vieles mehr.

 

Beim Crossdogging werden die Aufgaben bewusst ohne hohe Erregung durchgeführt. Die saubere und ruhige Ausführung verschiedener Übungen steht im Vordergrund. Es ist ein gesunder Mix zwischen Anspannung und Entspannung, wodurch die Konzentrationsfähigkeit geschult wird.

 

Die Kommunikation mit Euren Vierbeinern wird verbessert und Ihr entdeckt vielleicht ungeahnte Talente bei Eurem Hund. Leistungsdruck ist hier fehl am Platz, gute Laune Pflicht.

 

Diese Freizeitbeschäftigung eignet sich grundsätzlich für alle Mensch-Hund-Teams. Das Alter oder die Rasse des Hundes spielen hierbei keine Rolle, solange schon ein gewisser Grundgehorsam vorhanden und der Hund sozial verträglich ist. Es kann in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gearbeitet werden.

 

Wir Crossdoggen hauptsächlich, um mit viel Spaß den Grundgehorsam und die Bindung zu festigen, also ohne Stoppuhr. Wer möchte, kann aber natürlich auch gerne die Aufgaben auf Zeit ausführen und Punkte zählen.


Bedingungen

Der Kurs findet fortlaufend an einer Stunde in der Woche statt. Bei Nichterscheinen ist keine Erstattung der Kosten möglich. In Ausnahmefällen kann aber ein Termin der anderen Gruppe wahrgenommen werden.


TERMINE

  • mittwochs 19.00 Uhr – 20.15 Uhr (inklusive An- und Abbau)
  • freitags 18.00 Uhr – 19.15 Uhr (inklusive An- und Abbau)

ORT

Hundeplatz der Agility-Freunde-Trier
Didenhofenerstr. 27A
54294 Trier
(Industriegebiet Trier-Euren)


Kosten

(für einen aktiv teilnehmenden Hund)

  • 60 € für den ersten Monat
  • 50 € für jeden Folgemonat

+ 10 € für jeden weiteren aktiv teilnehmenden Hund

 

(Rabatt für Mitglieder der Agility-Freunde-Trier)


Fotos